Sommeraktivitäten

Urlaub am höchstgelegenen Badesee der Alpen: Egal wofür man sich im Sommerurlaub am Weissensee entscheidet, den See verliert man dabei niemals aus den Augen. Vielfältige Seeberührungen lassen innehalten, die Auswahl an Freizeitmöglichkeiten ist vielfältig. Das Beste daran: Alle Ausgangspunkte sind nur einen Steinwurf weit von unserem Hotel entfernt. Das geniale Mobilitätskonzept am Weissensee bringt Sie bequem per Bus, Schiff und Bergbahn überall hin und macht das Auto überflüssig.

Mountainbiken


12 Mountainbike-Strecken mit über 150 km Länge und allen Schwierigkeitsgraden, u.a. eine spektakuläre Downhill-Strecke sowie ein Mountainbike-Technikparcours.



Wandern


200 Kilometer markierten Wanderwege direkt vom Seeufer (930 Meter Seehöhe) bis in die sanfte Bergwelt des Naturparks Weissensee.



Schwimmen


Baden im bis zu 24 Grad warmen Wasser. Unser hauseigener Badestrand ist exklusiv für unsere Hausgäste reserviert.



Bootsfahrt


Vom hölzernen Ruderbooten aus der Werkstatt des ortsansässigen Bootsbauers über Elektro- und Tretboote bis hin zu den Linienschiffen der Weissensee Schifffahrt.



Tauchen


Eines der schönsten Tauchreviere mit Sichtweiten bis zu 20 Meter. Zwei Tauchschulen am See bieten Programm mit Tiefgang.



Fischen


Angelsaison von Mai bis Oktober, Fischerkarte ohne Reviergrenzen, 22 vorkommende Fischarten und zahlreiche Angler-Events locken zum Weissensee.



Segeln & Surfen


Das perfekte Segelrevier für Anfänger und Profis. Die Segel- und Surfschule Weissensee bietet für jedermann passende Kurse an.



Reiten & Kutschenfahren


Zwei Reiterhöfe bieten von Reitkurs bis Ausritt alles. Der Reiterhof Nemast ist direkt neben unserem Hotel.



Laufen / Nordic Walken


12 beschilderte Laufparcours und 9 Nordic Walking Trails sorgen für beste Trainingsbedingungen.